Meetings
Im Laufe des Jahres hören wir 20 - 30 Vorträge, gehalten entweder durch Clubmitglieder oder ...
Interesse an Vernetzung
Sie interessieren sich für einzigartigen Fähigkeiten und Erfahrungen bei Rotary-Mitgliedern?
Hafentor - Historie
Das Hamburger Hafentor und Segelschiffe im Hamburger Hafen prägten damals das Bild und heute ...
Willkommen bei uns!
Clubleben bedeutet zu handeln nach der ...
Servicearbeit
Der Rotary Club Hamburg- Hafentor unterstützt sowohl regionale als auch internationale Projekte ...
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Unser Club trifft sich jeden Freitag um 13.00 Uhr im Hotel Grand Elysee, Rothenbaum-chaussee 10. Gäste sind herzlich willkommen. *** Our Club meets every Friday at 13.00 clock in the Hotel Grand Elysee, Rothenbaumchaussee 10. Foreign guests welcome!

Der Rotary-Club Hamburg-Hafentor wurde am 27. November 1977 gegründet. Wir haben derzeit 62 Mitglieder. 

Für die Abwicklung der Unterstützungsprojekte hat der Rotary-Club Hamburg-Hafentor einen Verein gegründet, die Rotary-Hilfe Hamburg-Hafentor e.V. Dieser Hilfe-Verein ist gemeinnützig und berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen. Anregungen für die Beteiligung an weiteren Projekten werden gerne entgegen genommen.

Spendenkonto  

des Rotary-Hilfe Hamburg Hafentor e.V.
Deutsche Bank Hamburg
IBAN: DE 28 2007 0024 0064 5333 00
BIC:   DEUTDEDBHAM

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Vortrag
Egobericht
Freundin Verena Kulenkampff; 1. Egobericht
Freundin Verena Kulenkampff; 1. Egobericht

Clubleben
Besuch des Governors
Governor Freund Frank Sonntag; "Gespräch mit den Clubmitgliedern"

Vortrag
Erkrankungen Hauptschlagader
Freund Prof. Debus; "Was gibt es Neues in der Behandlung vonrnErkrankungen der Hauptschlagader?"

Vortrag
HH Weltmetropole-Wissenschaft?
Zweite Bürgermeisterin und Wissenschaftssenatorin, Frau Fegebank; "Hamburg als Metropolregion der Wissenschaft“

Vortrag
Drei-Minuten.Gespräche
Am 15.07.2016 fanden spannende Drei-Minuten-Gespräche statt.

Vortrag
Interne Kundenorientierung
Prof. Dr. Andreas von Schubert; "Kunden sind die besseren Kollegen - wierninterne Kundenorientierung Leistung und Motivation fördert"

Clubleben
Manet-Ausstellung
Besuch der Manet-Ausstellung in der Hamburger Kunsthall. Sie zeigt Werke des französischen Malers Édouard Manet - mit Leihgaben aus 30 Museen.

Clubleben
Ämterübergabe
Präsident Meier (links) übergibt das Steuerrad unseres Clubs an Incoming Präsident Jacobs (rechts).

Vortrag
Förderung junger Talerte-Stand
Dr. Sven Baszio, Geschäftsführender Vorstand Stiftung Jugend forscht e.V.: "Gezielte Förderung jungerTalente in Naturwissenschaft und Technik - wo stehen wir?"

Vortrag
Kultur=Zukunftsfähigk. Metrop.
Freund Warnke; "Kultur = Zukunftsfähigkeit einer Metropole"

Vortrag
HH Weltmetropole - Theater?
Herr Joachim Lux, Intendant des Thalia Theater: "Hamburg - eine Weltmetropolern- auch im Bereich des Theaters?"

Vortrag
Elbphilharmonie+NDR Orchester
Frau Andrea Zietzschmann, NDR: "Die Elbphilharmonie und das NDR Elbphilharmonie Orchester: starke Partner für die Entwicklung der Musikstadt Hamburg"

Vortrag
HH Weltmetropole-Universität?
Freund Dieter Lenzen, Präsident der Universität Hamburg: "Hamburg -rneine Weltmetropole - auch in der Universitätslandschaft?"

Vortrag
Höhere Mitarb.zufriedenheit
Freund Herrmann; "Höhere Mitarbeiterzufriedenheit - nur unnötiger Luxus?"

Vortrag
Abgasfrei mit dem Elektromobil
Freund Hansen: "Abgasfrei mit dem Elektro-Automobil --- aber besser wäre . . ."

Vortrag
Marketing mit Architektur
Herr Matthias Westermann; "Marketing mit Architektur - Hamburg vs. Weil am Rhein"

Vortrag
Hintergründe Kreuzfahrtboom
Wybcke Meier, CEO TUI Cruises GmbH: "Volle Kraft voraus! Hintergründe zum Kreuzfahrtboom"

Vortrag
HH Weltmetropole - Museen?
Dirk Lukow, Intendant der Deichtorhallen: „Hamburg - eine Weltmetropole - auch im Bereich der Museen“?

Vortrag
Digitalisierung im Nahverkehr
Freund Henrik Falk, Vorstand Hamburger Hochbahn: "Digitalisierung im Nahverkehr"

Vortrag
Auf alten Fundamenten
Freund Dipl.-Ing. Architekt Nikolaus Goetze: "Auf alten Fundamenten"
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
30.09.2016
13:00
Hamburg-Hafentor
Hotel Grand Elysee
Die Kunst des Bietens – Tipps und Hintergründe für den Kauf auf Auktionen
07.10.2016
13:00 Uhr
Hamburg-Hafentor
Hotel Grand Elysee
Wirtschaftsförderung für Hamburg – Quo Vadis?
14.10.2016
13:00 Uhr
Hamburg-Hafentor
Hotel Grand Elysee
3-Minutengespräche
21.10.2016
13:00 Uhr
Hamburg-Hafentor
Hotel Grand Elysee
"Keine Angst vor niemand"- das Spielzeitmotto des Deutschen Theaters 2016-17
PROJEKTE DES CLUBS
Kinder zu Hagenbeck
Kinder zu Hagenbeck
Behindertenheim für Kinder

Behindertenheim für Kinder
Musik von Anfang an

Musik von Anfang an
Projekt Suppenküche

Projekt Suppenküche
Renovierung Kirchenfenster

Renovierung Kirchenfenster
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1890
Aktuelles
Distrikseite im Rotary Magazin
Aktuelles aus dem Distrikt findet sich online im Rotary Magazin.
Aktuelles
Distrikseite im Rotary Magazin
Aktuelles aus dem Distrikt findet sich online im Rotary Magazin.
Ämterübergabe am 11. Juni
Frank Sonntag neuer Governor
Frank Sonntag vom RC Quickborn ist im rotarischen Jahr 2016/17 Governor im Distrikt 1890 und Nachfolger von Bernd Diepenhorst, RC Kiel-Düsternbrook.

Ämterübergabe am 11. Juni
Frank Sonntag neuer Governor
Frank Sonntag vom RC Quickborn ist im rotarischen Jahr 2016/17 Governor im Distrikt 1890 und Nachfolger von Bernd Diepenhorst, RC Kiel-Düsternbrook.
Die Welt braucht Rotary mehr denn je
Distiktkonferenz in Kiel
„Ich wünsche Dir, dass Du in einem Jahr genauso gern zurückblickst wie ich.“ Mit diesen Worten übergab Bernd Diepenhorst (RC Kiel-Düsternbrook) den Staffelstab

Die Welt braucht Rotary mehr denn je
Distiktkonferenz in Kiel
„Ich wünsche Dir, dass Du in einem Jahr genauso gern zurückblickst wie ich.“ Mit diesen Worten übergab Bernd Diepenhorst (RC Kiel-Düsternbrook) den Staffelstab
"Rotary hilft Menschen"
Jahresmotto 2016/17
RI Präsident John F. Germ wählte "Rotary hilft Menschen" als sein Rotary Jahresmotto für 2016/17.
+++ BREAKING NEWS +++
R.I. Convention 2019 kommt nach Hamburg
Die Entscheidung ist gefallen! Die R.I. Convention 2019 kommt in den 1890. Distrikt nach Hamburg. Wir freuen uns auf eine tolle Zeit mit vielen internationalen Gästen in der Nordmetropole.
Neues System für Club-Homepages
RO.WEB 2 verfügbar!
Es ist geschafft! Nach vielen Monaten intensiver Arbeit, auch und besonders für uns DICOs, können wir Ihnen nun endlich den Nachfolger von RO.WEB, unserer bisherigen Plattform für Club-Homepages, vorstellen: RO.WEB 2.
Rotary Magazin
Kinder erleben eine tolle Zeit in den KidsCamps, auch unter Rotariern finden die immer mehr Fans. Sie betreuen oder organisieren mit.
Kinder erleben eine tolle Zeit in den KidsCamps, auch unter Rotariern finden die immer mehr Fans. Sie betreuen oder organisieren mit.
Wie unterscheiden wir uns von anderen? Was macht echte Rotarier aus? Reden Sie darüber.
Wie unterscheiden wir uns von anderen? Was macht echte Rotarier aus? Reden Sie darüber.
2017 feiern die Rotarier die Gründung der Foundation vor 100 Jahren. Eine Gelegenheit für einen Blick in die Geschichte. - in 100 Jahren ist viel passiert. Gerade die Foundation ...
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres.
Zusätzliche Spenden von Rotariern sind nötig, um Afrika endgültig von Polio zu befreien. Denn die Gefahr bleibt: dass Polio-Viren von Nigeria erneut in angrenzende Länder ...
Hans-Jürgen Leuchs erklärt, worauf es ankommt - Herr Leuchs, Sie unterstützen als Großspender ein Hilfsprojekt in Kenia. Wie ist es dazu gekommen? Grundsätzlich ...
70 Kinder nahmen am 3. Rotaract KidsCamp im Distrikt 1800 teil. Erstmals waren ehemalige Teilnehmer als Helfer im Einsatz. - Das Rotaract KidsCamp - das 2012 mit dem „Rosyne-Preis“ ...
Holger Knaack und Hans-Jürgen Leuchs erklären, worauf es ankommt - Spenden für die eigenen Clubprojekte – das ist gängige Praxis in deutschen Rotary Clubs. ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Hamburg-Hafentor. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
Freitags 13.00 Uhr im Hotel Elysee; Rothenbaumchaussee 10; 20148 Hamburg ; Tel. (040) 41 41 20
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×